Mentale einsatzvorbereitung


Kennen Sie Ihre mentale Belastungsgrenze?

Können Sie mit Sicherheit sagen, wie Sie in welchen Situationen und eventuell belastenden Ereignissen mental reagieren?

Eine Vielzahl von Menschen überschätzt sich hier gewaltig!

 

Im Polizei- und Rettungsdienst werden Sie täglich mit neuen und unvorhersehbaren Einsätzen konfrontiert. Ein jeder Einsatz hat seine eigene, individuelle Geschichte und so ist jede Fahrt zum Einsatzort eine Fahrt ins Ungewisse. Sie wissen weder, was Sie vor Ort erwartet noch wie sich die Lage entwickelt.

 

Umso wichtiger ist es, dass Sie sich mental auf mögliche Szenarien und Konstellationen vorbereiten und sich dabei selbst reflektieren. Nur so können Sie professionell agieren und auf Ihre Eigensicherung achten.

 

In meinem halbtägigen Seminar möchte ich Sie bei folgenden Themen unterstützen:

 

  • Methoden der Informationsgewinnung
  • Nutzen der eigenen Erfahrungen und Erlebnisse
  • Umgang mit eigenen Emotionen
  • Hilfestellung und Methoden im Umgang mit eigenen Emotionen
  • Einsatzvorbereitende Maßnahmen

 

Konfuzius sagte: In allen Dingen hängt der Erfolg von den Vorbereitungen ab!

 

       Zielgruppe:

  • Polizeivollzugsbeamte, Feuerwehr- und Rettungskräfte
  • Führungskräfte

Auch als Inhouse-Schulung möglich!

Sprechen Sie mich an!